Erfolg vorprogrammiert

Unsere IT-Spezialisten programmieren auf den Kunden und sein Projekt zugeschnittene Lösungen – egal ob Java, html, sgml, .net, php oder was auch immer. Auf Wunsch hosten wir auch Projekte auf unseren Servern oder pflegen Server des Kunden bei ihm im Haus. Darüber hinaus entwickeln wir im Haus unsere eigenen Arbeitsschutz-Softwareprodukte weiter und pflegen eine sehr umfangreiche Datenbank mit dem Vorschriften- und Regelwerk des Arbeitsschutzes.

Anwendungsprogramme

Schritt 1:
Aufgabe wählen
Schritt 2:
Software wählen
Schritt 3:
Informationen

Gefährdungsbeurteilung erstellen Aktuelles Regelwerk recherchieren Unterweisungsmaterial nutzen Betriebsanweisung erstellen Gefahrstoffkataster führen Arbeitsmittel verwalten Schulungen verwalten Kranken- und Unfallstatistik führen Kennzeichnungen vornehmen SiGe-Pläne erstellen Arbeitsmedizin-Informationen nutzen

branchenlösungen
Kompendium Arbeitsschutz Masterfassung
Kompendium Arbeitsschutz BG RCI-Fassung
Kompendium Arbeitsschutz BG BAU-Fassung
Arbeitsmedizin kompakt
einzellösungen
GefDok 32 (datenbankgestützt)
GefDok Pro (datenbankgestützt)
IntegrAS (datenbankgestützt)
WinPEB (datenbankgestützt)
UVVPEB (datenbankgestützt)
BETRAN (WORD-basierend)
Symbolbibliothek

Internet

Weltweit präsent

Der Jedermann-Verlag entwickelt seit 1995 Internetseiten und Internet­anwendungen für Unternehmen unterschiedlicher Größen. Unser Ziel ist nicht der Massenmarkt, sondern die individuelle Betreuung von Kunden mit speziellen Anforderungen – wie zum Beispiel bezüglich der Serverstatistiken oder der eingesetzten Protokolle und Techniken.

Diesen Kunden bieten wir ein anspruchsvolles Leistungsprofil, das von der technischen und grafischen Konzeption bis hin zum Hosting auf einem unserer Server reicht. Dabei realisieren wir nahezu jedes Protokoll und jede Technik.

Wir finden Lösungen für jeden Anspruch und jedes Budget.

www.jedermann.de
www.bgrci.de
www.sueddeutsche-wohnwirtschaft.de

Intranet

Intern vernetzt

Seit 1995 entwickelt der Verlag anspruchsvolle Intranetanwendungen zur Optimierung der unternehmensinternen Kommunikation und Organisation. Typische Anwendungen in diesem Bereich sind u. a. Datenbanken, interaktive Lernprogramme oder Kataloge mit SAP-Anbindung.

Unsere Kundenpalette reicht von Großunternehmen (z. B. BASF) über Verbände oder Körperschaften des öffentlichen Rechts (z. B. Berufs­genossenschaften) bis hin zu kleineren Anbietern.

Shops

Online bestellen

Bestellen und Einkaufen rund um die Uhr – wir verschaffen Ihren Kunden und Mitarbeitern mit einem Shopsystem virtuellen Zugang zu Ihrem Produktangebot. Alternativ als Internet- oder Intranet-Lösung. Auf Wunsch selbstverständlich auch mit SAP-Anbindung.

jv.shop.jedermann.de
bgrci.shop.jedermann.de
bgn.shop.jedermann.de

Spiele

Spiele für Smartphone/Tablet/PC

42 Prozent aller Jugendlichen spielen täglich oder mehrfach in der Woche digitale Spiele, Jungen deutlich häufiger. „Nie“ spielen nur 19 Prozent. Die durchschnittliche Verweildauer bei digitalen Spielen lag 2012 bei den 12- bis 19-Jährigen bei 70 Minuten in der Woche und 96 Minuten, bei den Jungen waren es sogar 84 bzw. 120 Minuten. Der Trend ist eindeutig: Digitale Spiele sind ein bedeutender Teil des Lebens von Jugendlichen – vor allem angesichts der Tatsache, dass Schule, Lehre und Arbeit nur ein begrenztes Quantum an Freizeit lassen.

Wie also erreichen Sie die jugendliche Zielgruppe am besten?

Natürlich ist Spiel nicht gleich Spiel – es muss cool sein, Spaß machen, sich schnell erschließen und am besten Ergebnisse produzieren, die zum gegenseitigen Überbieten motivieren. Und dabei natürlich Inhalte transportieren.

Nähere Informationen

Unterweisung

Unterweisungsvorträge

Die Unterweisungsvorträge bestehen aus frei editierbaren PowerPoint- Dateien, die von Ihnen völlig flexibel angepasst, gekürzt und erweitert werden können.

Der Preis des Vortrags richtet sich nach der Anzahl der Beschäftigten, die in dem Unternehmensteil arbeiten, in dem die Vorträge eingesetzt werden. Die CD wird somit für diesen Unternehmensteil und diese Beschäftigtenzahl lizensiert und mit einer entsprechenden digitalen Signatur versehen.

Bitte beachten Sie: Das Einspeisen in ein Netzwerk innerhalb dieses Unternehmensteils ist möglich, eine darüber hinausgehende Nutzung sowie eine Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet.

Die Vorträge werden als Einzelvorträge oder als Themenpakete, die thematisch passende Einzelvorträge in einem Set vereint, angeboten. Die gewünschten Einzelvorträge können Sie sich hier im Medienshop zusammenstellen und im Warenkorb sammeln. Nachdem Sie Ihre Auswahl beendet haben, können Sie diese im Warenkorb noch einmal überprüfen und dann abschicken. Sie erhalten anschließend eine individuell zusammen gestellte CD, welche diese Vorträge enthält.

Flyer mit weiteren Informationen

Alle Unterweisungsvorträge finden Sie in unserem Online-Shop, alternativ können Sie die Vorträge aber auch über diesen Bestellschein zum Ausdrucken bestellen.

Schulung

Schulungen

Sie arbeiten bereits mit unseren Programmen zur Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen oder SiGe-Plänen? Oder Sie haben vor, sich damit zu befassen?

Nutzen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich vom Hersteller dieser Programme schulen – in kleinen Gruppen bis maximal 8 Teilnehmer.

Wir bieten Schulungen für die folgenden Produkte an:

Allgemeine Informationen zu den Seminaren

Dauer
Die Seminare dauern jeweils einen Tag von 9:30–16:30 Uhr.

Ort
Die Seminare finden in den Räumen des Jedermann-Verlags in Heidelberg statt. Inhouse-Schulungen am Unternehmensstandort werden nach Absprache durchgeführt.

Gebühr
Pro Teilnehmer 400 Euro (2 Personen pro Unternehmen: je 375 Euro). Die Gebühr beinhaltet Getränke sowie ein Mittagessen. Die Gebühr für Inhouse- Schulungen beträgt 1.350 Euro plus Anreise, bei Bedarf Übernachtung. Alle Beträge verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer.

Mindestteilnehmerzahl
Für die Durchführung eines Seminars ist eine Mindestteilnehmerzahl von drei Teilnehmern erforderlich. Auf Wunsch sind Zusatztermine möglich.

Aktuelle Termine unserer Schulungen in Heidelberg sowie weitere Informationen finden Sie in unserem Seminarflyer.